Geführte Meditation - LAVETUR
Nebenwirkungen, Heilpraktikerin Ludwigsburg, Heilpraktikerin Stuttgart, Heilpraktikerin Remseck am Neckar, russische Heilmethoden, russische Heilkunde, Heilen, Biofeld, Aura, Chakra, Begleitung, Ursachen, Beschwerden, Praxis, energetisches Heilen, Sibirien, Gesundheit, Lavetur, Roxane Laukart, Roxane Laukert, Roxana Laukart, Lavendula, emotionale Ebene, Seelenebene, Blokaden lösen, Biofeldausgleich, Chakraausgleich, russischer Heiler, Körper, Geist, Seele, Biofeld, Auraausgleich, Russland, Sebirien, Blockadenauflösung, spirituelle Rückführungen, spirituelle Rückführungen in Vorleben, spirituelle Rückführungen ins Zwischenleben, Ursula Demarmels, Ausbildung, Fortbildung, Weiterbildung, Michael Newton, Hypnose, Traumatherapie, Traumaauflösung, Reinkarnationstherapie, Reinkarnation, Seelenreisen ins Vorleben, Seelenreisen ins Zwischenleben, Seelenreisen, Inkarnation, Vorleben, Zwischenleben, Wer war ich im Vorleben, Europäische Gesellschaft für Spirituelle Rückführungen, egsr, geführte Meditationen, Meditation
16434
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16434,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-16.8,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Geführte Meditation

Methodik: Geführte Meditation

Es gibt verschiedene Formen der geführten Meditation. Viele Meditationen dienen der Entspannung, um den Körper wieder in seinen ursprünglichen Ruhezustand zu versetzen.

 

In meiner Praxis hingegen praktiziere ich geführte Meditationen auf der Seelenebene, die unter Umständen für den Teilnehmer sehr anstrengend sein können, jedoch eine effektive Möglichkeit bieten, alte „verkrustete“ Lebensthemen zu lösen. Ich versetze den Körper in einen Ruhezustand, um eine Basis für einen Kotakt, ein Gespräch mit der eigenen Seele zu ermöglichen. Sie beschreiten neue Wege zum eigenen Seelenleben und lernen sich von einer neuen, anderen Seite kennen.

Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschließlich für Interessierte und zur Information gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Ich übernehme keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Aus rechtlichen Gründen möchte ich darauf hinweisen, dass es sich nicht bei allen Therapien um ein wissenschaftlich/schulmedizinisch anerkanntes/bewiesenes Verfahren handelt.